29.06.2016

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Hey ihr Lieben,
hier ist meine verspätete Rezension zu Harry Potter 7:

Titel: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Autor: Joanne K. Rowling
Preis: 24,99€ (gebundene Ausgabe)
         11,99€ (Taschenbuch)

Inhalt:
Dieses Jahr besucht Harry nicht Hogwarts, wie sonst, denn die Schule ist kaum wieder zu erkennen und außerdem muss Harry die fehlenden Horkruxe finden. Also begibt er sich auf eine Suche gemeinsam mit Ron und Hermine.
Unterwegs stoßen die drei immer häufiger auf ein Zeichen: Das Zeichen der Heiligtümer des Todes.
Nun muss sich Harry entscheiden:
Soll er auf den Rat eines mittlerweile toten, ehemaligen Schulleiters hören, der Harry anscheinen noch nicht mal vertraut hat? Oder soll er doch nach den Heiligtümern des Todes suchen?

Meine Meinung:
Ich finde der Band ist ein toller Abschluss der wunderbaren Harry Potter Reihe :)
Das Buch ist zwar ganz anders als die anderen Bücher, weil der Ort des Geschehens nicht Hogwarts ist und man merkt auch das Rowling alles erklären muss, was bis zum Schluss noch nicht klar ist, aber trotzdem gefällt mir das Buch sehr gut!

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes erhalten von mir 4 Sterne :)